Sonderkonzert

Slam Symphony

17:00 Uhr
Sonntag, 26. Januar 2025
Deutsches Theater | Göttingen
Tickets
noch nicht im VVK

Sonderkonzert

ROC FARGAS I CASTELLS
Dirigent

SULAIMAN MASOMI
Poet

DR. BARBARA VOLKWEIN
Dramaturgie

Slam Symphony

Partituren sind heilig, jede Note ist unveränderbar, und ein Konzert ist ein Konzert. Oder doch nicht? Dieser Abend lädt ein zu einer neuen Abenteuerreise in die Welt der Worte, der Töne und der unerhörten Wort-Ton-Kombinationen. Das gesprochene Wort der bekanntesten Vertreter:innen der deutschsprachigen Poetry Slam-Szene tritt in Dialog mit der klassischen Musik des Göttinger Symphonieorchesters. Symphonische Musik trifft auf moderne Sprachkunst und erschafft in einem Zusammenspiel von Musik und Poesie eine neue Kunstform – das ist die Slam Symphony. Nach dem großen Erfolg der ersten Slam Symphony in der vergangenen Spielzeit lässt sich Sulaiman Masomi mit zwei weiteren Poet:innen zusammen mit dem Göttinger Symphonieorchester auf dieses Experiment ein. Lassen Sie sich ebenso darauf ein und vor Allem: Lassen Sie sich überraschen!