Vom 28.06. bis zum 28.07.24 ist unser Ticket- und Abo-Büro nicht besetzt. Bitte verwenden Sie in dieser Zeit unser Kontaktformular für Fragen und Abo-Bestellungen. Tickets sind natürlich weiterhin online sowie in allen weiteren VVK-Stellen erhältlich. Vielen Dank!

Das Orchester

Seit mehr als 160 Jahren sorgt das Göttinger Symphonieorchester für ein erfülltes Musikleben – nicht nur in seiner Heimatstadt. Vor allem als Konzertorchester und sehr breit aufgestellter Klangkörper mit höchster musikalischer Exzellenz erwarb es sich in der langen Zeit seines Bestehens einen hervorragenden Ruf. Heute spielen die rund 60 Musikerinnen und Musiker aus 24 Ländern, deren gefeierter Chefdirigent Nicholas Milton seit 2018 im Amt ist, mehr als 100 Konzerte jährlich. Das Orchester konnte sich auch unter den durch Corona und fünfjähriger Sanierung der Hauptspielstätte erschwerten Bedingungen der vergangenen Jahre sein treues Publikum erhalten. Seit Herbst 2023 finden wieder zahlreiche Konzerte in der sanierten Göttinger Stadthalle statt.

Im Repertoire finden sich nahezu sämtliche Epochen und Genres. Diese Vielseitigkeit lockte illustre Dirigenten wie Ferruccio Busoni, Max Reger, Richard Strauss und Sir Georg Solti ebenso in die niedersächsische Universitätsstadt wie namhafte Solistinnen und Solisten: etwa den Bariton Dietrich Fischer-Dieskau, die Pianistin Martha Argerich oder den Geiger Gidon Kremer. Während das Orchester mit zahlreichen Institution Göttingens Kooperationen pflegt und neben dem traditionellen Konzertpublikum insbesondere Kinder, Jugendliche, Familien und Senioren zu den Gästen zählt, gilt es zugleich als „Reiseorchester Niedersachsen“. Längst ist das Orchester auch international gefragt, etwa im Concertgebouw Amsterdam und bei bislang zwei China-Tourneen.
Chefdirigent und Künstlerischer Leiter

Dr. Nicholas Milton

Dr. Nicholas Milton AM ist Künstlerischer Leiter und Chefdirigent des Göttinger Symphonie­orchesters, Chef­dirigent des Stadttheaters Klagenfurt und des Kärntner Symphonieorchesters, Österreich, und Künstlerischer Leiter und Chefdirigent des Willoughby Symphony Orchestra in Sydney, Australien. 

Jun

Li

Viola
Angelina

Nalbantova

1. Violine
Elena

Lichte

2. Violine
Joachim

Mittelbach

Violoncello
Joanna

Kielar-Zachlod

Violoncello
(stv. Solo)
Olga

Koring

Flöte
(Praktikantin)
Seayoung

Kim

1. Violine
(2. Konzertmeisterin)
Dmitri

Feinschmidt

2. Violine
(stv. Stimmführer)
Saori

Hirai

2. Violine
(Praktikantin)
Igor

Tulchynsky

Viola
(stv. Solo)

Unsere Musiker:innen

Sergey

Mikhaylenko

Schlagzeug
(Solo)
Dmitri

Feinschmidt

2. Violine
(stv. Stimmführer)
Myriam

Colliou

Trompete
(Praktikantin)
Laura

Jaeger

Klarinette
(Praktikantin)
Jaekyung

Hwang

2. Violine
Johannes

Karl

Pauke
(Solo)
Shin Hye

Kim

1. Violine
Andres

Schäfer

1. Violine
Hanna

Schwer

1. Violine
Matthias

Weiss

Oboe
(koord. Solo)