(c) Fede Casanova
Festival horizonte

tageszeiten symphonie | kompositionswerkstatt

16:00 Uhr
21. Juni 2024
Kulturzentrum | Göttingen
Tickets
nicht verfügbar
Tickethinweis: Zutritt nur für Angehörige der Schulklasse

Festival horizonte

BLÄSERKLASSE DER IGS GEISMAR

KATHRIN DUSCHMALÉ
Horn

NEVEN DERRIEN-MAZE
Posaune

ANNE BISCHOF
FELIPE EGAÑA LABRIN

Kompositionspädagogik

Programm

BLÄSERKLASSE DER IGS GEISMAR
Uraufführung

Gefördert durch:


tageszeiten symphonie | kompositionswerkstatt

Früh übt sich! Gemeinsam mit den Kompositionspädagog:innen Anne Bischof und Felipe Egaña Labrin sowie Musiker:innen des Göttinger Symphonieorchesters komponieren Fünftklässler:innen ein neues Werk. Ihre „tageszeiten symphonie“, das Ergebnis einer intensiven Projektwoche, wird für Angehörige in den Räumlichkeiten des GSO von den Schüler:innen selbst aufgeführt. Die jungen Instrumentalist:innen beschäftigen sich im Rahmen der eigens für das horizonte Festival konzipierten Kompositionswerkstatt mit dem Rhythmus unserer Tageszeiten, dem Kontrast von Licht und Dunkelheit, von Tag und Nacht. Bereits nach wenigen Monaten Instrumentalunterricht sollen sie ihre Instrumente auf eine ganz neue Art und Weise kennen lernen.